Timo Bücker verteilt rasch einen Tipp nach rechts. (Foto: Dominik Harms)

Aktuelles  

Schach jetzt jeden Dienstag



Unsere drei Schnupperabende haben Appetit auf mehr bereitet, nun wollen wir das volle Menü: Künftig stellt der VfL
dienstags um 19 Uhr im Vereinsheim Vogelsang
Schachfiguren auf die Bretter. Die Skatspieler sind ebenfalls dort, das ergänzt sich ja prima: ein konzentriertes ruhiges Spiel. Ob draußen auf der Terrasse wie zuletzt oder drinnen, entscheiden wir spontan. Und für Wasser, Bier und Brötchen sorgt Janna.

Neugierige und Neulinge sind ebenso willkommen wie alte Hasen - und finden garantiert einen Mitspieler derselben Gewichtsklasse sowie mit Lothar einen erfahrenen Trainer. Also einfach vorbeikommen, zugucken oder gleich ans Brett. Wer zudem in den Schach-Mailverteiler möchte, schicke bitte eine kurze Mail an kontakt(at)vfl-damp.de.

Hier einige Eindrücke vom ersten Treffen im April: Draußen trainierten noch die Fußballer der C-Jugend, drinnen wurde schon sportlich gedacht: Zehn Interessierte ließen sich trotz schönsten Sonnenscheins auf den Schach-Schnupperabend im Vereinsheim ein, angelockt von einer Einladung, die verdeutlichen sollte, dass Schach sehr wohl Sport sein kann.

Nach einer kurzen Demonstration von Timo Bücker (im Bild vorne rechts) und Lothar Meyer vom Eckernförder SC, wie blitzartig eine Partie Blitzschach vorbei sein kann, ging es eher gemütlich weiter - keine Hand schlug mehr hektisch auf die Schachuhren. Stattdessen erprobten wir an vier Brettern gerade gewonnene Erkenntnisse in Sachen Eröffnung, Rochade, En-Passant-Schlagen und Umwandeln eines Bauern in einen Offizier.

Wir bekamen eine Ahnung, dass man sich eine Strategie zurechtlegen sollte und gleichzeitig die des Gegners im Auge behalten – nicht unähnlich anderen Sportarten also. Die beiden Punktspieler vom ESC verteilten dabei großzügig Tipps und gingen gnädig mit ihren Kontrahenten um: ein wahrhaft netter Zug!

Schreib uns!

Du findest uns bei Facebook

Oder Du schickst uns einfach hier eine Nachricht.

Aktuelle Artikel

Andrea und Bernd „Benno“ Michaelis haben seit 2014 als Jugendfußball-Obleute des VfL viel organisiert - natürlich auch das dreitägige Sommerturnier. Jetzt ist für die beiden Schluss. Ein Interview.

Unser Jugendfußballturnier lief drei Tage lang - hier der Foto-Blog, die Tabellen und ALLES!

Der VfL verschmilzt mit dem TSV Waabs zum Sportverein Schwansen. Auf der Versammlung am Freitag entschieden die Mitglieder der Clubs fast einhellig - und stimmten auch gleich über ein neues Logo ab.

Sponsoren